11/2017 - Literatur & mehr in Gatersleben - ExLibris - Bücherfreunde Gatersleben

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Erstes Öffentliches Bücherregal im Seeland

Herausgegeben von Brigitta Schrienewerk in Verein · 3/11/2017 10:25:00
\t \t \t \t
Seit Gründung der Vereins „ExLibris Bücherfreunde Gatersleben e.V." vor zwei Jahren haben wir uns mit der Idee eines Öffentlichen Bücherregals befasst. Die Idee begeisterte uns. Wir haben dazu recherchiert und uns Bücherschränke und Bücherregale an verschiedenen Orten angesehen.
Frau Janick, die Inhaberin vom Gaterslebener Teeladen, fand diese Idee gut und stellte uns ein Regal für diesen Zweck zur Verfügung.
Am 2.11.2017 hatte Cornelia Mantel, Vorsitzende des Büchervereins, zur Übergabe des 1. Öffentlichen Bücherregals eingeladen.
Der Bürgermeister Mario Lange, Cornelia Mantel, Christa Dietz, Brigitta Schrienewerk und ein Vertreter der Presse trafen sich im Teeladen.
Im Regal stehen Bücher aus Privatbeständen, z.B. Krimis, Romane und Kinderbücher. Jeder kann hier kostenlos interessante Bücher tauschen, d.h. ein Buch nehmen - ein Buch geben.
Schön wäre es, wenn die Gaterslebener, ob groß oder klein, diese Möglichkeit, an neuen Lesestoff zu kommen, annehmen und vielleicht auch den Weg in unsere sehr gut ausgestattete Bibliothek finden würden.

Brigitta Schrienewerk & Christa Dietz



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü