Bibliothek - Literatur & mehr in Gatersleben - ExLibris - Bücherfreunde Gatersleben

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Eine öffentliche Förderung auch für die Stadtbibliothek Seeland?

Herausgegeben von Dr. Detlef Haase in Bibliothek · 10/6/2016 18:08:00
\t \t \t \t
Natürlich: Geht es um Förderung des öffentlichen Bibliothekswesen, bedarf ehrenamtliches Engagement von Bücherfreunden auch ideeller und finanzieller Zuwendungen, öffentlicher Fördermittel. Salopp formuliert: Ohne Moos geht eben einfach nix los!

Das ist auch dem Verein ExLibris – Bücherfreunde völlig klar, vor allem, da sich aus Gründen fehlender haushaltsrechtlicher Begründungen seitens der Stadt Seeland, unabhängig von einem schon Monate zurückliegenden Stadtratsbeschlusses, nicht einmal eine simple Internetanbindung für die Bibliothek realisieren lässt. Punkt und aus?

Doch für Bibliotheken wie die unsrige gibt es natürlich öffentliche Förderprogramme wie das der digitalen Leseförderung im Porjekt „Lesen macht stark“ des Deutschen Bibliotheksverbands e. V., hat man doch an entsprechender Stelle längst erkannt, dass moderne digital und multimedial ausgerichtete Bibliotheken geistig-kulturelle Zentren jeder Kommune sind. Und in der Stadt Seeland sicher sein könnten, wenn …

Doch dazu später.

Und so machte uns eine zweite Förderschine neugierig und wir folgten daher am 7. Juni d. J.einer freundlichen Einladung von Tim Hase, Vorsitzender der LEADER- Landesarbeitsgemeinschaft „Aschersleben-Seeland“ ins Foyer des Nachterstedter Dorfgemeinschaftshaus zu einer 1. Bürgersprechstunde, die die anwesenden Vertreter der LEADER-Initiative nutzen, um diese – gut vorbereitet - in ihren Grundsätzen für die Region anschaulich vorzustellen.

Drei Vertreter von LEADER vorn, drei Bürger in den Stuhlreihen. Eine überschaubare Informationsveranstaltung, die kaum eine Stunde dauerte und in der u. a. wir den Verein und Eckpunkte für eine digitale Leseförderung in der Stadt Seeland vorstellen konnten.

Um es kurz zu machen: Ob unsere Ideen via einer Förderung durch LEADER realisierbar sind, blieb offen.

Aber man werde unsere Ideen prüfen und dem Verein einen entsprechenden Fragebogen zukommen lassen. Wann blieb offen.

Nun warten wir und werden zu gegebener Zeit wieder berichten, denn noch steht die Erfüllung der Zusicherung aus.

Mehr zu LEADER Aschersleben-Seeland unter



Wo kein Wille, da kein Weg: Die Antwort auf die Antwort

Herausgegeben von Dr. Detlef Haase in Bibliothek · 9/5/2016 14:13:00
Tags: WWW

Gut Ding will Weile haben ...

Herausgegeben von Dr. Detlef Haase in Bibliothek · 2/5/2016 13:03:00

WWW? Warum? Ein Offener Brief an die Bürgermeisterin und den Rat der Stadt Seeland

Herausgegeben von Dr. Detlef Haase in Bibliothek · 25/4/2016 18:48:00

Advent: Die Bibliothek ist bereit ...

Herausgegeben von Administrator in Bibliothek · 24/11/2015 19:48:00
Tags: Advent
Weiter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü